Optimierte Abluftleistung ist eine Frage des Know-hows!

Bestellen

Weibel sorgt für 100% Abluftleistung

Nur wenn es gelingt, unnötige Verwirbelungen zu vermeiden, kann Luft gleichmäßig und leise strömen. Nachfolgende Luft wird nicht aufgestaut und die Dunstabzugshaube bringt volle Leistung.

Starke Luftwirbel entstehen z.B. an einer welligen Spiralschlauch-Innenwand. Für den Monteur ein schönes Bauteil - ein Spiralschlauch lässt sich kinderleicht als Abluftleitung verlegen. Für Dunstabzugshauben ist er jedoch der große Leistungskiller! Sie reduzieren den tatsächlichen Durchmesser für den Luftstrom. Der verwirbelungsfreie Querschnitt ist so stark reduziert, dass ein Spiralschlauch pro Meter Länge bis zu 20% Leistungsverlust verursacht. Ist der Schlauch nicht fest fixiert, sind weit höhere Leistungsverluste die Folge!



Die häufige Situation:
Jedes Bauteil, das der Luftströmung im Weg steht, engt den freien Querschnitt der Abluft-Leitung ein. Zusätzlich erzeugt es blockierende Luft-Verwirbelungen, die den Querschnitt noch weiter einengen. Denn dort wo bereits Luftwirbel sind, kann die nachfolgende Luft nicht frei her strömen.
Muss die Luft darüber hinaus auch noch Verschluss-Elemente verschieben oder offen halten, resultieren daraus massive Leistungsverluste und man darf sich über eine extreme Lautstärke der Dunsthaube nicht wundern. Denn die Haube muss ja permanent gegen diese Widerstände arbeiten.

Die Weibel Lösung:
Ein glattes Rohr, das von einer motorisch betriebenen Klappe geöffnet wird. Der Antrieb sitzt außerhalb des Luftstroms. In geöffnetem Zustand ist die gesamte Rohröffnung für die Abluft frei.

Übrigens:
Es ist ein weit verbreiteter Trugschluss zu glauben, dass nur die Zubehörteile für Dunstabzugshauben gut sein müssen, die speziell dafür hergestellt wurden. Selbst namhafte Hersteller nehmen extreme Kompromisse in der Funktion in Kauf, um an dieser Stelle Kosten zu sparen. Und so mancher Monteur „macht mal eben schnell“ – ohne die negativen Folgen zu beachten.



Seitenanfang